Neubau Wohnhaus M.

Das Wohnhaus M. ist so geplant, dass sich durch die schräge Anordnung zweier Baukörper zueinander, eine große Terrasse zwischen den beiden Baukörpern bildet. Die Terrasse ist durch diese Anordnung von der Straße her kaum einsehbar. Im einen Baukörper befindet sich der "öffentliche" Teil des Hauses wie Esszimmer, Küche und Kaminzimmer. Im anderen Teil ist der private Bereich untergebracht. (Schlafzimmer, Bad und Kinderzimmer). Verbunden werden alle Teile durch das Wohnzimmer, das sich zusammen mit dem Eingangsbereich in einem Flachdachkubus befindet.